Die Stadt Warendorf sucht für den Abwasserbetrieb im Team Kanal zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Techniker/in - Schwerpunkt Tiefbau (m/w/d)

Sie sind aufgeschlossen, motiviert, leistungsbereit und auf der Suche nach einer abwechslungsreichen, interessanten und verantwortungsvollen Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig! Die Stadt Warendorf im schönen Münsterland betreut mit über 450 Mitarbeitenden die Anliegen von circa 38.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Das Team Kanal des Abwasserbetriebes Warendorf ist für die Planung, den Bau, den Betrieb und die Unterhaltung von ca. 270 km Kanalisation inklusive Druckrohrleitungen und für die Planung und den Bau von 105 Sonderbauwerken verantwortlich. Diese Anlagen werden zurzeit von 9 Mitarbeitenden betreut. Kommen Sie in unser Team und stärken Sie ein zukunftsfähiges Warendorf im Bereich der Kanalisation!

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Ausschreibung und Bauleitung bei Kanalreparaturen und Renovierungsmaßnahmen (u.a. Massenermittlung, Überwachung und Abnahme, Bewertung und Dokumentation).
  • Sie führen die Ausschreibung und Vergabe der Zustandserfassung des Kanalnetzes nach VgV bzw. UVgO aus.
  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung der Zustandsbewertung, d.h. Auswertung und Dokumentation der Videos und Festlegen von sofortigem Handlungsbedarf.
  • Sie prüfen und beraten zum Thema Grundstücksentwässerung.


Sie bringen mit:


Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche)Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TVÖD-VKA. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Wir bieten Ihnen:

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung